Zum Hauptinhalt springen

Wer sind wir?

Der KGV "Hilbersdorfer Höhe e.V." wurde 1926 gegründet und befindet sich im Chemnitzer Stadtteil Hilbersdorf zwischen Frankenberger Straße und Dresdner Straße.
Er besteht aus insgesamt 180 Gärten mit einer Fläche von 278 bis 492 m², wovon ein kleiner Teil als Vereinsgärten und Bauhof genutzt wird. 

Die Anlage ist mit den Zufahrtsmöglichkeiten über die Dresdner Straße, Trinitatisstraße und Terrassenstraße gut erreichbar. Zudem befinden sich in unmittelbarer Nähe Bushaltestellen der Linie 32 an der Dresdner Straße und Haltestellen der Linie 21 an der Frankenberger Straße.

Mit seiner zentralen Lage, direkter Nachbarschaft zum Zeisigwald und Blick über die Stadt, lädt ein Garten in unserer Anlage zu erholsamen Stunden ein.